Sütterlin

Meinungen, Fragen, Diskussionen zu Themen, die in keine der obigen Kategorien passen

Sütterlin

Beitragvon Franz » Di 12. Apr 2022, 08:03

Hallo Zusammen!

Kann das jemand entziffern? Es ist ein Eintrag in einem Buch von Hermann Stelzner,

Gruß,
Franz

P1070352.jpg
P1070352.jpg (131.46 KiB) 1201-mal betrachtet
Benutzeravatar
Franz
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 1231
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 14:29
Vorname: Franz
Spezielle Interessen: Alte Tauchausrüstungen, Tauchgeschichte. . . .

Re: Sütterlin

Beitragvon Kratermann » Mi 13. Apr 2022, 19:09

Hallo Franz,

ich bin zwar nicht 100%ig mit Sütterlin-Handschrift vertraut - die Einkaufszettel meiner Großmutter haben mich regelmäßig zur Verzweiflung getrieben - , aber einige Buchstaben scheinen mir nicht recht in das Sütterlin zu passen.

Deshalb habe ich das heute mal meiner Tochter gezeigt und sie gefragt, ob es sich um Sütterlin- oder russische Handschrift handelt, da sie sich mit beiden beschäftigt hat. Sie hat auf Anhieb gesagt, es handelt sich um russische Handschrift. Leider kann sie es aber trotzdem nicht entziffern.

Also könntest Du bei Deiner weiteren Recherche vielleicht in Betracht ziehen, dass es sich um russische Handschrift handelt, falls Du dies nicht aus anderen Gründen mit Sicherheit ausschließen kannst.

Viele Grüße,
Jens
Benutzeravatar
Kratermann
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 46
Registriert: Fr 3. Sep 2021, 17:43
Vorname: Jens
Spezielle Interessen: Geschichte um Hans Hass, Technik und Geschichte der Firmen Poseidon und Barakuda

Re: Sütterlin

Beitragvon Franz » Mi 13. Apr 2022, 20:36

Hallo Jens,

danke für den Tipp!

Hast Du irgendwelche Projekte laufen?

Gruß,
Franz
Benutzeravatar
Franz
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 1231
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 14:29
Vorname: Franz
Spezielle Interessen: Alte Tauchausrüstungen, Tauchgeschichte. . . .

Re: Sütterlin

Beitragvon Kratermann » Do 14. Apr 2022, 04:54

Hallo Franz,

Projekte würde ich es nicht nennen, ich beginne nur gerade, sämtliche Ausrüstung für den Saison-Start vorzubereiten.

Viele Grüße,
Jens
Benutzeravatar
Kratermann
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 46
Registriert: Fr 3. Sep 2021, 17:43
Vorname: Jens
Spezielle Interessen: Geschichte um Hans Hass, Technik und Geschichte der Firmen Poseidon und Barakuda

Re: Sütterlin

Beitragvon Franz » Fr 15. Apr 2022, 06:52

Hallo Jens,

ebenso hier, alles ist wieder einsatzfähig gemacht worden. Die Wassertemperaturen lassen noch zu wünschen übrig.
Es ist jedoch bereits nass genug. . . :D

Ich habe meine Nautec Ventilhandräder durch Eigenbauten ersetzt.
Das Ventil lässt sich jetzt besser bedienen, aber das gehört nicht hierher.

Frohe Ostern,

Franz
Benutzeravatar
Franz
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 1231
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 14:29
Vorname: Franz
Spezielle Interessen: Alte Tauchausrüstungen, Tauchgeschichte. . . .

Re: Sütterlin

Beitragvon Frog » Fr 15. Apr 2022, 09:27

Hallo Franz
Eine Freundin sagt dazu ,das es sich noch um einen Vorgänger des Sütterlin handelt.
Sie vermutet auch das es sich nicht um Deutsch handelt.
Bei Gelegenheit schaut sie noch mal intensiver nach.

Gruß Uwe
Benutzeravatar
Frog
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 86
Registriert: Do 14. Aug 2014, 19:33
Wohnort: Torgau
Vorname: Uwe

Re: Sütterlin

Beitragvon Frog » Fr 15. Apr 2022, 18:54

Franz
um welches Buch von Stelzner handelt es sich denn ?
Ist dem Datum nach sehr früh.

Uwe
Benutzeravatar
Frog
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 86
Registriert: Do 14. Aug 2014, 19:33
Wohnort: Torgau
Vorname: Uwe

Re: Sütterlin

Beitragvon Franz » Fr 15. Apr 2022, 21:14

Hallo Zusammen,

ich habe nachgefragt, das war kein Buch von Stelzner sondern eines von Siebe Gorman.

P1070351.jpeg
P1070351.jpeg (154.31 KiB) 1118-mal betrachtet

P1070353.jpeg
P1070353.jpeg (131.95 KiB) 1118-mal betrachtet


Gruß,
Franz
Benutzeravatar
Franz
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 1231
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 14:29
Vorname: Franz
Spezielle Interessen: Alte Tauchausrüstungen, Tauchgeschichte. . . .

Re: Sütterlin

Beitragvon oxydiver » Sa 16. Apr 2022, 05:10

Hallo,
meine Russisch Lehrerein kann es auch nicht richtig entziffern, meint aber das erste Wort heißt "erhalten", könnte bei einer Widmung ja passen.... Die letzen zwei Wörter wären dann ja wohl der Name.
Gruß Micha
Benutzeravatar
oxydiver
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 679
Registriert: So 16. Okt 2011, 19:53
Wohnort: Sachsen Anhalt
Vorname: Michael
Spezielle Interessen: Eigenbau und Tauchen mit altem Gerät, insbesondere Kreislaufgeräten. Sammlung von DDR Tauchtechnik.


Zurück zu Sonstiges



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron