Hilfe für das Tauchermuseum Flensburg

Meinungen, Fragen, Diskussionen zu Themen, die in keine der obigen Kategorien passen

Hilfe für das Tauchermuseum Flensburg

Beitragvon Lothar » Do 23. Sep 2021, 13:21

Von Gerda Kopsch, die mit ihrem Mann und einem Verein sehr engagiert und erfolgreich das Tauchermuseum in Flensburg betreibt, erhielt ich folgende Mitteilung:

#########################################################################
Wir bitten um Unterstützung für das Tauchermuseum Flensburg e.V.

Durch einen Großbrand am 23. Februar 2021 wurde die alte Flugzeughalle in Flensburg Fahrensodde völlig zerstört.
Sie lag in unmittelbarer Nähe zum Gebäudetrakt, in dem sich das Tauchermuseum Flensburg befindet.
Zum Glück blieben weitere Gebäude vom Feuer verschont!
Dennoch hat es für das Tauchermuseum Flensburg fatale Auswirkungen!

Wir müssen bis zum Jahresende 2021 die von der Stadt Flensburg gemieteten Räume verlassen.
Der Mietvertrag wurde gekündigt, da das „Sahnegrundstück“ an der Flensburger Förde von der Brandruine geräumt werden soll und zwar zeitgleich mit den weiteren auf dem Gelände befindlichen Gebäuden.
Die dann freien Flächen werden Investoren für neue Bauvorhaben angeboten.

Jetzt ist die Frage, wo findet das Tauchermuseum Flensburg einen neuen Standort?
Die Verwaltung der Stadt Flensburg sowie die Oberbürgermeisterin haben uns ihre Unterstützung bei der Suche nach neuen Räumlichkeiten zugesagt.
Aber die Mühlen malen langsam! Es gibt viel zu tun!
Durch einen Umzug und alles was damit verbunden ist entstehen hohe Kosten.
Auch die Miete wird zukünftig nicht auf dem bisher niedrigen Niveau bleiben.

Bitte unterstützt uns, das Tauchermuseum Flensburg zu erhalten!

Wir sind ein eingetragener gemeinnütziger Verein und dürfen Spendenbescheinigungen ausstellen.
Über eine Spende auf das Vereinskonto
Tauchermuseum Flensburg DE72 2175 0000 0165 4007 06
bei der Nord-Ostsee-Sparkasse BIC NOLADE21NOS
würden wir uns sehr freuen.

Vielen Dank!

Peter und Gerda Kopsch

#####################################################################
Ich denke, da müssen wir in unserem eigenen Interesse helfen!
So eine Einrichtung muss unbedingt erhalten werden!
Benutzeravatar
Lothar
Administrator
 
Beiträge: 309
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 19:50
Wohnort: Dresden
Vorname: Lothar

Re: Hilfe für das Tauchermuseum Flensburg

Beitragvon Franz » Mo 27. Sep 2021, 21:54

Hallo Zusammen,

das Museum muß auf jeden Fall unterstützt werden. Es ist innerhalb weniger Jahre zu einer weithin bekannten Institution geworden, auf die wir stolz sein können. Neben privaten Spenden, sollte geprüft werden, ob wir aus unserer Vereinskasse einen Beitrag dazu beisteuern können.

Gruß,
Franz
Benutzeravatar
Franz
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 14:29
Vorname: Franz
Spezielle Interessen: Alte Tauchausrüstungen, Tauchgeschichte. . . .

Re: Hilfe für das Tauchermuseum Flensburg

Beitragvon Frank » Mo 27. Sep 2021, 22:16

Hallo Franz,

wegen Spende durch den Verein sind wir dran.

Gruß

Frank
Frank
1. Vorsitzender
 
Beiträge: 129
Registriert: Sa 2. Jul 2011, 20:21
Wohnort: Hemmingen bei Stuttgart
Vorname: Frank
Spezielle Interessen: Tauchgeschichte, Entwicklung der Atemregler


Zurück zu Sonstiges



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast