Dräger Duomat

Dräger Duomat

Beitragvon Tommi » Mi 22. Feb 2017, 21:07

moin Tauchkollegen,
ich bin neu hier und falle gleich mit der Tür ins Haus bzw. mit dem Blei ins Wasser.
Ich tauche seit 30 Jahren insbesondere im Kieler Ostseebereich.
Jetzt wird mein Keller zu voll und ich will / muss Platz haben und mich von vielem Trennen.
Den Zweischlauchautomaten habe ich seit 1998, selten bis wenig genutzt. Den Jahresabschiedstauchgang in der Halle hat er noch gut bewältigt.
Jetzt habe ich ihn zur Wartung und Reinigung auseinander, und suchte nach Ersatzteilen. Dabei bin ich über Lothars Seite zu diesem Forum gekommen, hier sitzen doch die richtigen Sammler ...
Man beachte den Entenschnabel, den hat der Vorbesitzer aus einem Fahrradschlauch zusammengebastelt, funzte super ...
Dateianhänge
DSCI0488.JPG
DSCI0488.JPG (172.53 KiB) 511-mal betrachtet
DSCI0489.JPG
DSCI0489.JPG (166.4 KiB) 511-mal betrachtet
DSCI0490.JPG
DSCI0490.JPG (173.77 KiB) 511-mal betrachtet
DSCI0491.JPG
DSCI0491.JPG (165.56 KiB) 511-mal betrachtet
DSCI0492.JPG
DSCI0492.JPG (165.04 KiB) 511-mal betrachtet
DSCI0493.JPG
DSCI0493.JPG (171.23 KiB) 511-mal betrachtet
DSCI0494.JPG
DSCI0494.JPG (167.93 KiB) 511-mal betrachtet
DSCI0495.JPG
DSCI0495.JPG (159.68 KiB) 511-mal betrachtet
Benutzeravatar
Tommi
Nichtmitglied
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 21. Feb 2017, 00:25
Wohnort: Kiel
Vorname: Thomas
Spezielle Interessen: Tauchen in der Kieler Förde und Anbieten von altem Gerödel

Zurück zu Ich hätte da was abzugeben....



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron