Unbekannter Taucher

Meinungen, Fragen, Diskussionen zu Themen, die in keine der obigen Kategorien passen

Unbekannter Taucher

Beitragvon Franz » Mi 15. Nov 2017, 13:39

Hallo!

Weiss jemand wer der Taucher auf diesem Foto ist?
Andrés Clarós fragt danach:

DSCN3901#.jpg


: )
Franz
Benutzeravatar
Franz
1. Vorsitzender
 
Beiträge: 924
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 15:29
Vorname: Franz
Spezielle Interessen: Alte Tauchausrüstungen, Tauchgeschichte. . . .

Re: Unbekannter Taucher

Beitragvon oxydiver » Do 16. Nov 2017, 06:39

Das Bild habe ich auch in meiner Web-Sammlung zum Kleintauchgerät 138. Es stammt von dieser Website http://blogs.taz.de/blog/2011/08/07/kairo-virus_107/ Die Bildunterschriften sind aber wohl eher komisch/satirisch gemeint? Dort steht "Matthias Endrich......"

Micha
Benutzeravatar
oxydiver
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 485
Registriert: So 16. Okt 2011, 20:53
Wohnort: Sachsen Anhalt
Vorname: Michael
Spezielle Interessen: Eigenbau und Tauchen mit altem Gerät, insbesondere Kreislaufgeräten. Sammlung von DDR Tauchtechnik.

Re: Unbekannter Taucher

Beitragvon Frog » Fr 17. Nov 2017, 06:54

von der Ausrüstung her würde ich auf ein Teammitglied von Hans Hass bei seinem Tauchgängen vor Giannutri tippen.
Frog
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 14. Aug 2014, 20:33
Vorname: Uwe

Re: Unbekannter Taucher

Beitragvon Franz » Fr 17. Nov 2017, 07:17

Moin,

das Foto habe ich an Michael Jung geschickt, vielleicht hat er eine Idee. Es muß aus den 1950ern stammen, das sieht man an der Ausrüstung. Der Taucher hat athletische Oberschenkel, war wohl öfters mit Flossen unterwegs. Er verwendet eine Filmkamera mit Scheinwerfer.

Andrés Clarós will über den Namen die Familie kontaktieren, vielleicht lebt der Taucher noch und hat seine Unterwasserkamera im Regal liegen.

: )
Franz
Benutzeravatar
Franz
1. Vorsitzender
 
Beiträge: 924
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 15:29
Vorname: Franz
Spezielle Interessen: Alte Tauchausrüstungen, Tauchgeschichte. . . .

Re: Unbekannter Taucher

Beitragvon Franz » Fr 17. Nov 2017, 09:50

Hallo Zusammen!

Der Taucher lebt leider nichtmehr, Michal Jung hat folgende Information geschickt:

Es ist Alfred Diener aus Saarbrücken, der Tauchlehrer bei Barakuda war und vor Elba ertrank.
Er trägt an der linken Hand einen Handschwimmschuh. Interessantes Detail, konnte ich auf dem sw Bild nicht erkennen


Das muß eine der ersten deutschen Tauchbasen gewesen sein.
Schwimmhandschuhe, Ich wundere mich, warum wir Taucher keine Handschuhe mit Schwimmhäuten tragen. Zum "Rangieren" wäre das von Vorteil. . .

: )
Franz
Benutzeravatar
Franz
1. Vorsitzender
 
Beiträge: 924
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 15:29
Vorname: Franz
Spezielle Interessen: Alte Tauchausrüstungen, Tauchgeschichte. . . .


Zurück zu Sonstiges



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron