unbekanntes Kreislaufgerät Nr.2

Alle Varianten und Aspekte

unbekanntes Kreislaufgerät Nr.2

Beitragvon oxydiver » Di 23. Dez 2014, 19:45

Hallo Experten,

O. Richter vom Tauchsportclub Adlershof (Sporttauchermuseum) schickte mir beiliegende Bilder mit der Bitte um Indentifikation.

Er schrieb u.a. " Vor einiger Zeit bekam ich aus Wien aus dem Nachlass eines alten Tauchers u.a. einen Kreisel für unser Museum geschenkt. Alle gummiertenTeile wurden vor ca. 25 Jahren ersetzt. Das Teil ist aber schon viel, viel älter. Handelt es sich dabei nun um ein echtes Tauchgerät oder einen umfunktionierten Tauchretter?"

Kann von Euch jemand damit etwas anfangen? Für mich sieht es wie ein Eigenbau aus, das Mundstück scheint aber von einem 138 zu sein, den Regler habe ich noch nicht gesehen.

Viele Grüße und Frohes fest
Micha
Dateianhänge
UDO5.jpg
UDO4.jpg
UDO3.jpg
UDO2.jpg
UDO1.jpg
Benutzeravatar
oxydiver
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 530
Registriert: So 16. Okt 2011, 20:53
Wohnort: Sachsen Anhalt
Vorname: Michael
Spezielle Interessen: Eigenbau und Tauchen mit altem Gerät, insbesondere Kreislaufgeräten. Sammlung von DDR Tauchtechnik.

Zurück zu Kreislaufgeräte



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron