Bora, Froschmann, Sensivenett, Hersteller

oder auch Kompaktregler genannt

Bora, Froschmann, Sensivenett, Hersteller

Beitragvon oxydiver » Sa 13. Apr 2019, 06:04

Hallo Einschlauchspezis,

angeregt durch eine Diskussion mit einem neuen HTG Mitglied (Frank) würde mich mal interessieren ob jemand den Hersteller dieses Reglers kennt. Ich kenne Ihn mittlerweile als Barakuda Bora, Froschmann und Sensivenett, alle innen baugleich. Stammen wohl so aus 1976.
Die ersten Stufen sind Kolbengesteuert, die zweite Hebelgesteuert und entsprichen bis auf den HD Abgang im Prinzip 100 % Peter S. und Klaus Z. CEMA Regler Konstruktionen.

Gruß Micha
Dateianhänge
erste und zweite sensitive.jpg
Sensitive
zweite froschmann.jpg
Froschmann
zweite.jpg
Barakuda
erste.jpg
Barakuda
Zuletzt geändert von oxydiver am So 14. Apr 2019, 06:11, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
oxydiver
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 582
Registriert: So 16. Okt 2011, 19:53
Wohnort: Sachsen Anhalt
Vorname: Michael
Spezielle Interessen: Eigenbau und Tauchen mit altem Gerät, insbesondere Kreislaufgeräten. Sammlung von DDR Tauchtechnik.

Re: Bora, Froschmann, Ssenstive Hersteller

Beitragvon Franz » Sa 13. Apr 2019, 08:46

Hallo Micha,

der Regler wurde von Froschmanntechnik in Deutschland vertrieben. Das ist jener mit dem Taucher vorne drauf. Der Inhaber der Firma war ein ehemaliger Berufstaucher, Hermann Dinges. Er starb vor einigen Jahren. Ich kannte ihn gut, er wohnte im nahglegenen Oggersheim. Jedenfalls hat Herrmann die Regler von irgendwo importiert. Ich meine mal gehört zu haben, daß sie aus Fernost kommen, Korea. Bin mir aber nichtmehr sicher.
Froschmanntechnik lieferte noch mehr: Ventile, Tarierkraken, Tarierwesten, Tauchertaschen, Tiefenmesser und einiges mehr. Einiges davon hat er selbst produziert. Die Froschmannventile sind legendär gut, haben eine überlange Gewindespindel und vier Abgänge, gemacht für die Ewigkeit.

Bis Dienstag,
Franz
Benutzeravatar
Franz
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 1143
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 14:29
Vorname: Franz
Spezielle Interessen: Alte Tauchausrüstungen, Tauchgeschichte. . . .

Re: Bora, Froschmann, Ssenstive Hersteller

Beitragvon Frank » Sa 13. Apr 2019, 21:21

Der Hersteller ist in Hongkong verortet - Bunn´s, die damit warben, seit 1958 im Geschäft zu sein.
Frank
1. Vorsitzender
 
Beiträge: 123
Registriert: Sa 2. Jul 2011, 20:21
Wohnort: Hemmingen bei Stuttgart
Vorname: Frank
Spezielle Interessen: Tauchgeschichte, Entwicklung der Atemregler

Re: Bora, Froschmann, Ssenstive Hersteller

Beitragvon oxydiver » So 14. Apr 2019, 02:13

Guten Morgen,

Frank, hast Du ne Quelle? Man kann also davon ausgehen das dieser Reglertyp von den verschiedenen Händlern importiert und entsprechend umgelabelt wurde. Peter S. schrieb mir zu seinem Regler aber noch folgendes:

"...1967 habe ich in Ungarn zwei Regler mit dieser Hochdruckstufe (Anhang) an einen westdeutschen Taucher verkauft für freudige DM. Vieleicht kam sowas dabei später heraus. Einer hatte an der HD-Stufe mit einem Gewinde-Adapter den Hochdruckschlauch mit Finimeter vom MEDI Hydromat..."

Gruß Micha
Dateianhänge
CEMA erste Stufe Demontage_web.jpg
Benutzeravatar
oxydiver
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 582
Registriert: So 16. Okt 2011, 19:53
Wohnort: Sachsen Anhalt
Vorname: Michael
Spezielle Interessen: Eigenbau und Tauchen mit altem Gerät, insbesondere Kreislaufgeräten. Sammlung von DDR Tauchtechnik.

Re: Bora, Froschmann, Sensivenett, Hersteller

Beitragvon oxydiver » So 14. Apr 2019, 06:37

Damit wäre das dann das Original, ein besseres Bild habe ich nicht gefunden:
Dateianhänge
Buns 1 + 2 reg.jpg
Buns 1 + 2 reg.jpg (99.09 KiB) 1724-mal betrachtet
Benutzeravatar
oxydiver
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 582
Registriert: So 16. Okt 2011, 19:53
Wohnort: Sachsen Anhalt
Vorname: Michael
Spezielle Interessen: Eigenbau und Tauchen mit altem Gerät, insbesondere Kreislaufgeräten. Sammlung von DDR Tauchtechnik.

Re: Bora, Froschmann, Sensivenett, Hersteller

Beitragvon Franz » Di 16. Apr 2019, 06:20

Männer,

BUNN's, das Geschäft gibt es noch:
img333.jpg

img005.jpg

img006.jpg

img007.jpg

img008.jpg

img009.jpg

img010.jpg

img011.jpg

img012.jpg


Vor einigen Jahren war ich mal bei Bunns im Laden, dort war die erste Stufe ausgestellt:

CONVAR1983#.jpg


Auf Wunsch sende ich euch die Bilddateien in voller Auflösung. Es kann sein, daß die Bilder hier im Forum schonmal eingestellt wurden,

Franz
Benutzeravatar
Franz
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 1143
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 14:29
Vorname: Franz
Spezielle Interessen: Alte Tauchausrüstungen, Tauchgeschichte. . . .


Zurück zu Zweischlauchregler



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron