Schimmel

oder auch Kompaktregler genannt

Schimmel

Beitragvon Monomat » Di 23. Aug 2016, 18:27

Hallo Freunde von Zweischlauchreglern,

auf der aktuellen t-online Startseite entdeckt, dass ein Brite an Schimmel an seinem Dudelsack gestorben ist. Also Faltenschäuche zuverlässig reinigen!

Monomat
Zuletzt geändert von Monomat am Mi 24. Aug 2016, 18:49, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Monomat
Nichtmitglied
 
Beiträge: 203
Registriert: Di 27. Mär 2012, 18:06
Vorname: Jürgen

Re: Schimmel

Beitragvon Lothar » Mi 24. Aug 2016, 10:15

Hallo,
in einer Literaturstelle wurde mal erwähnt, dass es in der 60er Jahren bei Tauchern in den USA zu Lungenkrankheiten gekommen ist, weil sich in den Faltenschläuchen ein Eigenleben entwickelt hatte. Das war auch ein Verkaufsargument bei der Einführung der Richtungsventile in den Mundstücken, die zumindest zu etwas trockneren Schläuchen führten.
Heute sollte man die Schläuche zumindest einseitig, besser an beiden Enden, mit Schnellspannklemmen bzw. Schraubverbindungen mit Überwurfringmuttern befestigen, damit man sie nach dem TG bequem trocknen kann.
Ich habe die Erfahrung gemacht, das unbelüftete Schläuche nach dem Tauchen in tropischen Gewässern schon am 2. Tag anfangen zu müffeln, also Leben entwickelt haben.
Benutzeravatar
Lothar
Administrator
 
Beiträge: 317
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 19:50
Wohnort: Dresden
Vorname: Lothar

Re: Schimmel

Beitragvon Monomat » Mi 24. Aug 2016, 18:52

Hallo,

damit sind wir irgendwie wieder beim "Schlauchtrockner" von Michael Müller, den ich mir mit guten Erfog nachgebaut habe. Wirklich empfehlenswert.

Jürgen
Benutzeravatar
Monomat
Nichtmitglied
 
Beiträge: 203
Registriert: Di 27. Mär 2012, 18:06
Vorname: Jürgen

Re: Schimmel

Beitragvon Franz » Do 25. Aug 2016, 04:50

Männer,

die rotierende Flaschenbürste und Desinfektionsmittel nicht zu vergessen. . .

: )
Franz
Benutzeravatar
Franz
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 1154
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 14:29
Vorname: Franz
Spezielle Interessen: Alte Tauchausrüstungen, Tauchgeschichte. . . .

Re: Schimmel

Beitragvon oxydiver » Do 25. Aug 2016, 10:08

Lunge trocknen.jpg
Trockner, Plastikweinflaschenversion :-)


... im Medi Wartungsheft wird mit Alkohol desinfiziert, nein nicht nachträglich der Körper des Tauchers :-), sondern das Innere der Schläuche damit ausgespült und dann getrocknet.

Gruß Micha
Benutzeravatar
oxydiver
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 585
Registriert: So 16. Okt 2011, 19:53
Wohnort: Sachsen Anhalt
Vorname: Michael
Spezielle Interessen: Eigenbau und Tauchen mit altem Gerät, insbesondere Kreislaufgeräten. Sammlung von DDR Tauchtechnik.


Zurück zu Zweischlauchregler



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron