Unbekannter Regler

oder auch Kompaktregler genannt

Unbekannter Regler

Beitragvon Franz » Mi 30. Jul 2014, 12:51

Hallo Zusammen!

Kennt jemand diesen Zweischlauchregler? Dusan Surani fragt danach. Den Aufkleber von "Voit" hat jemand drauf geklebt, der Automat ist nicht von diesem Hersteller. Dusam meint er sei selbst gemacht. Frank hat aber auch so ein Ding, er scheint also in einer kleinen Serie gefertigt worden zu sein.
Frank, stelle mal die Bilder ein. . .

Gruß, Franz

Made Home PA_2#.jpg

Made Home PA_3#.jpg
Benutzeravatar
Franz
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 1101
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 14:29
Vorname: Franz
Spezielle Interessen: Alte Tauchausrüstungen, Tauchgeschichte. . . .

Re: Unbekannter Regler

Beitragvon Frank » Mi 30. Jul 2014, 22:00

Hi Franz,

könnte sein, dass meiner aus anderem Material ist (Aluguss?) und nicht verchromt. Ansonsten sind die wohl nach dem gleichen Muster erstellt.
Frank
1. Vorsitzender
 
Beiträge: 120
Registriert: Sa 2. Jul 2011, 20:21
Wohnort: Hemmingen bei Stuttgart
Vorname: Frank
Spezielle Interessen: Tauchgeschichte, Entwicklung der Atemregler

Re: Unbekannter Regler

Beitragvon oxydiver » Fr 1. Aug 2014, 15:34

.... zumindest ist die Lage des Ausatemventils auch nur suboptimal und der Ausatemwiederstand bestimmt lageabhängig. Wenn ich das richtig sehe ist das Ausatemventil als Scheibe in dem blind angesetztem Stutzen montiert?

Micha
Benutzeravatar
oxydiver
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 559
Registriert: So 16. Okt 2011, 19:53
Wohnort: Sachsen Anhalt
Vorname: Michael
Spezielle Interessen: Eigenbau und Tauchen mit altem Gerät, insbesondere Kreislaufgeräten. Sammlung von DDR Tauchtechnik.

Re: Unbekannter Regler

Beitragvon Frank » Fr 1. Aug 2014, 22:26

Bei mir ist der Stutzen fest angelötet. Die Dichtung ist ein Flach/Pilzdichtung
Frank
1. Vorsitzender
 
Beiträge: 120
Registriert: Sa 2. Jul 2011, 20:21
Wohnort: Hemmingen bei Stuttgart
Vorname: Frank
Spezielle Interessen: Tauchgeschichte, Entwicklung der Atemregler

Re: Unbekannter Regler

Beitragvon Lothar » Mi 6. Aug 2014, 19:00

Hallo,
ich hab' bei Peter Katz noch dieses Bild gefunden:

cssr2.jpg
cssr2.jpg (41.58 KiB) 6564-mal betrachtet


Der scheint zumindest zur gleichen Familie zu gehören.
Es ist also doch ein industrielles Produkt ;-)
Gruß,
Lothar
Benutzeravatar
Lothar
Administrator
 
Beiträge: 311
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 19:50
Wohnort: Dresden
Vorname: Lothar

Re: Unbekannter Regler

Beitragvon Franz » Do 24. Mär 2016, 11:08

Männer,

ein unbekannter Regler in Ebay:

http://www.ebay.de/itm/141936065192?_tr ... EBIDX%3AIT

Der sieht mir nicht nach Eigenbau aus. . .

: )
Franz
Benutzeravatar
Franz
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 1101
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 14:29
Vorname: Franz
Spezielle Interessen: Alte Tauchausrüstungen, Tauchgeschichte. . . .

Re: Unbekannter Regler

Beitragvon oxydiver » Do 24. Mär 2016, 11:47

Doch ich denke schon, der erinnert mich stark an die Steinertschen Konstruktionen ab 1953.

Gruß Micha
Benutzeravatar
oxydiver
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 559
Registriert: So 16. Okt 2011, 19:53
Wohnort: Sachsen Anhalt
Vorname: Michael
Spezielle Interessen: Eigenbau und Tauchen mit altem Gerät, insbesondere Kreislaufgeräten. Sammlung von DDR Tauchtechnik.

Re: Unbekannter Regler

Beitragvon Franz » Do 24. Mär 2016, 12:18

Aha, sehr professionel, frage den Gerhard mal. . . Wie der wohl von innen aussieht?
Benutzeravatar
Franz
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 1101
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 14:29
Vorname: Franz
Spezielle Interessen: Alte Tauchausrüstungen, Tauchgeschichte. . . .

Re: Unbekannter Regler

Beitragvon oxydiver » Do 24. Mär 2016, 12:42

"Tauchgeschichte Spezial" 7/2016, Seite 60 ;-)
Benutzeravatar
oxydiver
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 559
Registriert: So 16. Okt 2011, 19:53
Wohnort: Sachsen Anhalt
Vorname: Michael
Spezielle Interessen: Eigenbau und Tauchen mit altem Gerät, insbesondere Kreislaufgeräten. Sammlung von DDR Tauchtechnik.

Re: Unbekannter Regler

Beitragvon oxydiver » Do 31. Mär 2016, 19:07

Junge, Junge,

der Regler ist weg, abgegangen wie eine Rakete....
Benutzeravatar
oxydiver
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 559
Registriert: So 16. Okt 2011, 19:53
Wohnort: Sachsen Anhalt
Vorname: Michael
Spezielle Interessen: Eigenbau und Tauchen mit altem Gerät, insbesondere Kreislaufgeräten. Sammlung von DDR Tauchtechnik.

Nächste

Zurück zu Zweischlauchregler



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron