Gefälschte Helme

Rund ums Helmtauchen!

Gefälschte Helme

Beitragvon Franz » Mi 2. Aug 2017, 18:10

Freunde,

"Tauchermeister" stellt wieder gefälschte Helme ein ohne sie als Replik zu benennen:

http://www.ebay.de/itm/Taucherhelm-Misc ... SwSlBYtwS4

Der Text in seiner Anzeig ist mal wieder typish, irreführend und genau genommen, kriminell:

Zum Verkauf steht ein 3-Bolzen 4-Fenster Mischgastaucherhelm. Excellenter Zustand, der Helm war nie im Wasser. Der Helm hat keine Hersteller- oder Typenbezeichnung, aber eine Nummer - siehe Fotos. Sehr ähnlich dem legendären Dräger DM 40 Mischgastaucherhelm. Der Helm wiegt rd. 20 Kg.

Ich verkaufe den Helm als Sammler- und Dekorationsstückstück, und ausdrücklich nicht als taucheinsatzfähig und nicht für den Tauchensatz! Wenn man weiss, wie ein Taucherhelm funktioniert, ist es kein Hexenwerk, den Taucherhelm taucheinsatzfähig zu machen! Dies geschieht aber auf eingenes Risiko! Ich übernehme keine Verantwortung und ich hafte nicht für Schäden aufgrund eines Taucheinsatzes mit diesem Helm!
Stehe für Rückfragen gerne zur Verfügung! Aber keine Nachfrage, was zu tun ist, um den Helm taucheinsatzfähig zu machen!


Ebay habe ich schon x-mal vor diesem Verkäufer gewarnt.

Gruß,
Franz
Benutzeravatar
Franz
HTG-Mitglied
 
Beiträge: 1068
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 15:29
Vorname: Franz
Spezielle Interessen: Alte Tauchausrüstungen, Tauchgeschichte. . . .

Zurück zu Helmtaucherei



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron