Neufeldt & Kuhnke Panzertaucher

Rund ums Helmtauchen!

Neufeldt & Kuhnke Panzertaucher

Beitragvon Franz » Do 2. Nov 2017, 17:34

Experten,

eine Anfrage von Rossella Paternó (HDS Italien) vom September vergangenen Jahres auf unserer Facebookseite konnte von David Dekker bezüglich Neufeldt und Kuhnke beantwortet werden. Weis jemand etwas über den Unfall selbst? diese Frage ist noch offen.

Ich suche Informationen über Panzertaucher von Neufeldt & Kuhnke. Insbesondere bin ich auf der Suche nach Informationen über einen Unfall, der in einem See (in Tyrol? In Oberbayern? ) im Jahr 1927 während einer Test-diving aufgetreten ist. Das Kabel brach und es gab keine Möglichkeit den Panzertaucher und den Taucher zu retten.
Wo kann ich Informationen darüber finden?
Danke im Voraus


https://www.facebook.com/groups/3439720 ... 258387449/

Gruß,
Franz
Benutzeravatar
Franz
1. Vorsitzender
 
Beiträge: 909
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 15:29
Vorname: Franz
Spezielle Interessen: Alte Tauchausrüstungen, Tauchgeschichte. . . .

Zurück zu Helmtaucherei



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron